Bei uns sind Sie in guten Händen

Tel: 07476/ 44 91 424

 

© 2020 by Computer Service Völker

Allgemeine Geschäftsbedingung und Datenschutz

 

1 Allgemeines, Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Computer Service Völker (im folgenden Dienstleister genannt) und den natürlichen und juristischen Personen, die das Angebot von Computer Service Völker nutzen (im folgenden Käufer genannt).
Die AGB betreffen die Nutzung der Website Computer Service Völker.

2 Vertragsschluss
(1) Vertragsabschluss bei Bestellungen in unserem Shop.
(a) Unsere Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Käufer dar, die bei uns Waren bestellen.
(b) Durch die Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands gibt der Käufer einen verbindlichen Kaufvertrag ab.

3 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
(1) Die Bezahlung der Waren erfolgt per PayPal, Lastschrift oder per Banküberweisung, auf Anfrage auch IBAN für internationale Zahlungen.
(2) Der Kunde verpflichtet sich, den Kaufpreis nach Vertragsabschluss unverzüglich zu zahlen.
(2.1) Bei Rückgabe einer Lastschrift werden Kosten von 5 Euro Verursacht, die der Käufer zu tragen hat.
(3) Bei Versand/Lieferung der Ware gelten die Listenpreise, die zum Zeitpunkt des Zustandekommens des Kaufertrages gültig waren, zzgl. der Versandkost en und Verpackungskosten.
(4) Sowie der Dienstleister die Ware selbst anliefert oder Installationen/Einweisungen Vorort vornimmt werden dem Kunden diese zusätzlichen Kosten in Rechnung gestellt.
(5) Reparaturen und Installationen erfolgen Vorort oder beim Dienstleister.
Viele Probleme lassen sich schnell vor Ort lösen.
Aus Kostenrelevanten Gründen wird die 1 Stunde komplett abgerechnet, Anschließend im 15 min. Takt.

Eine Zeiteinheit entspricht "15 Minuten", Bezahlen Sie nur die Leistung, die Sie tatsächlich benötigen!

alle Preise inkl. MwSt. (zzgl. Material)

 

Privat Kunden

Werktags bis 18:00 Uhr (eine Zeiteinheit 17,25 EUR), (Stunde 69,00EUR)

Hardware Check 39,95 €

Software Check 39,95 €

Firmen Kunden

Werktags bis 19:00 Uhr (eine Zeiteinheit 24,75 EUR), (pro Stunde 99,00 EUR)

Fernwartung auf Anfrage

 

Anfahrtspauschale

bis 5 km 10,00 EUR

ab 5 km bis 10 km 15,00 EUR

ab 10 km bis  20 km 20,00 EUR

ab 20 km bis 20 km 35,00 EUR
ab 30 km bis 40 km 50,00 EUR
ab 40 km bis 50 km 70,00 EUR
ab 50 km auf Anfrage


(6) Rechnungen sind bei Erhalt fällig und ohne Abzug zahlbar. Der Dienstleister bleibt solange Eigentümer der Ware, bis die Rechnung vollständig beglichen wurde.

4 Lieferungen
(1) Die Lieferung erfolgt über einen externen Lieferanbieter, die Preise sind unter Liefer - und Versandkosten ein zu Sehen.
(2) Bei Skripten entstehen durch den Kauf keine Versandkosten, da alle Angebotenen Skripte im Account zum Download stehen..
Wenn der Käufer eine Versendung auf CD , per Post wünscht, so hat er die Mehrkosten von 3,50 € zu tragen.
(3) Erwirbt der Käufer den Kaufgegenstand für seine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstands auf ihn über, sobald Computer Service Völker den Kaufgegenstand der Post oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person ausgeliefert hat.
(4) Liefertermine oder - fristen sind nur nach schriftlicher Bestätigung gültig. Diese sind jedoch nicht bindend, wenn dem Dienstleister die Lieferung aufgrund von höherer Gewalt oder anderen erschwerenden Gründen unmöglich ist. Hierzu zählen z.B. Streiks, Aussperrungen oder behördliche Anordnungen, auch wenn diese beim Lieferanten des Dienstleisters auftreten. In diesen Fällen verzögert sich die Lieferung um die Dauer der erschwerenden Gründen.
(5) Kommt der Kunde in Annahmeverzug, ist der Dienstleister berechtigt, eventuellen Schaden und/oder Mehraufwand in Rechnung zu stellen.

5 Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Computer Service Völker Online Shop. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Computer Service Völker nicht zulässig.

6 Preise
(1) Der jeweils angegebene Preis für den Kaufgegenstand umfasst keine eventuellen Versandkosten.
(2) Mit der Aktualisierung der Internet - Seiten Computer Service Völker werden alle früheren Preise und sonstige Angaben über den Kaufgegenstand ungültig.

7 Gewährleistung
(1) Computer Service Völker trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelfrei ist.
(2) Ist der Kaufgegenstand bei Übergabe mangelhaft, hat der Käufer das Recht, als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung eines mangelfreien Kaufgegenstands zu verlangen. Computer Service Völker behält sich vor, die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie unmöglich oder nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. In diesem Fallbeschränkt sich der Anspruch des Käufers auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu verweigern, bleibt unberührt.
(3) Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft, hat der Käufer den Kaufgegenstand unverzüglich nach der Ablieferung zu untersuchen, soweit dies nach ordnungsmäßigem Geschäftsgang tunlich ist. Wenn sich ein Mangel zeigt, so hat er diesen Computer Service Völker unverzüglich anzuzeigen. Unterlässt der Käufer die Anzeige, so gilt der Kaufgegenstand als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Zeigt sich später ein solcher Mangel, so muss die Anzeige unverzüglich nach der Entdeckung gemacht werden; anderenfall s gilt der Kaufgegenstand auch in Ansehung dieses
Mangels als genehmigt. Diese Bestimmungen gelten nicht, wenn der Mangel arglistig verschwiegen wurde. Zur Erhaltung der Rechte des Käufers genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige.
(4) Liefert Computer Service Völker zum Zwecke der Nacherfüllung einen mangelfreien Kaufgegenstand. Kann der Käufer Wiederspruch einlegen , innerhalb von 14 Tagen!

8 Transportschäden & Haftungsbeschränkung
Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt, die dem Käufer gelie fert werden, müssen beim Spediteur/Frachtdienst reklamiert werden. Ihre Annahme ist zu verweigern. Zudem ist unverzüglich mit uns Kontakt per Email, Fax
oder Post aufzunehmen. Damit ist keine Verkürzung der gesetzlichen Verjährungsfristen verbunden.
(1) Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus einer von Computer Service Völker gegebenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstands und dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt.
(2) Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Shops.

9 Datenschutz

Alle zur Durchführung des Auftrags erforderlichen personenbezogenen Daten werden in maschinenlesbarer Form gespeichert und vertraulich behandelt. Die für die Bearbeitung eines Auftrags notwendigen Daten wie Name und Adresse werden im
Rahmen der Durchführung der Lieferung an die mit der Lieferung des Kaufgegenstands beauftragten Unternehmen weitergegeben.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten


Bei der Bestellung erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.       Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt dabei beispielsweise an die von Ihnen gewählten Versandunternehmen Anbieter, Zahlungsdienstleister, Dienstanbieter für die Bestellabwicklung und IT- und Telekomunikations Unternehmen. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.



10 Gerichtsstand
Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht von Deutschland. Die Geltung von UN- Kaufrecht ist ausgeschlossen. Sind die Vertragsparteien Kaufleute, ist das Gericht am Geschäftssitz von Computer Service Völker zuständig, sofern nicht für die Streitigkeit ein ausschließlicher Gerichtsstand begründet ist. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat.

11 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.

 

Stand 29.07.2019